Handpresso – die perfekte Ergänzung beim Zelten, Wandern und im Wohnmobil

Mit der Handpresso lässt sich der Kaffee auch unterwegs im Wohnmobil während der Fahrt problemlos zubereiten - der mobilen Koffeinzufuhr steht dadurch nichts im Weg.

Bist Du oft unterwegs und willst auch im Outdoor-Bereich Deinen Espresso geniessen, dann bist Du mit der Handpresso bestens bedient. Es handelt sich hierbei um eine tragbare Espresso-Maschine mit Akkuladebetrieb. Du kannst sie also überallhin mitnehmen und bleibst mobil. Zudem ist es Dir möglich, den Kaffee sowohl mit Espresso-Kapseln als auch mit gemahlenem Kaffeepulver zuzubereiten. Flexibilität, Einfachheit und Leichtigkeit steht bei diesem Produkt also an erster Stelle.

Handpresso - Kaffeemaschine unterwegs
Koffeinzufuhr auch unterwegs für alle Outdoor Fans

Die wichtigsten Eigenschaften der Handpresso im Überblick

Die Handpresso erlaubt es Dir, unterwegs im stehenden Auto Espresso zu trinken. Weil das Gerät leicht und kompakt ausfällt, kannst Du es einfach beim Wandern, Campen sowie im Auto in einer kleinen Tasche oder im Rucksack mitführen. Natürlich ist es Dir auch möglich, die Maschine im Büro oder im Zug zu verwenden. Da das Produkt einen Akku besitzt, musst Du es nicht an den Strom anschliessen. Aufladen lässt sich der Akku – genauso wie beim Smartphone – über ein USB-Kabel. Bei voller Ladung ist die Zubereitung von mindestens vier Espressi möglich. Die Zubereitung dauert bei einem Druck von 19 bar pro Kaffee nur ca. 3,5 Minuten.

Innert weniger Minuten ist der Espresso trinkbereit

Die Handpresso e-presso in der Praxis

Im Praxistest hat sich die Handpresso-Maschine für uns durchaus bewährt. Sie arbeitet nicht nur effizient und schnell, sondern ist auch leicht zu bedienen. Somit hast Du selbst als Anfänger den Dreh schnell heraus und kommst ruck-zuck zu Deinem Espresso. Nebst dem Kaffee brauchst du nur noch stilles Wasser mitzunehmen. Die Tasse hat die Expresso-Maschine bereits inkludiert. Gepunktet hat das Produkt des Weiteren durch seine flexible Anwendung. Mitführen lässt es sich entweder im Fahrzeug oder im Rucksack. Mit langen Ladezeiten schlägst Du Dich ebenfalls nicht herum.

Natürlich lässt das Produkt geschmacklich keine Wünsche offen – selbst anspruchsvolle Kaffeeliebhaber kommen bei der Handpresso e-presso voll und ganz auf ihre Kosten. Denn die Nespresso Kaffeekapsel kannst du selber auswählen und den gemahlenen Kaffee auch.

Du darfst Dich obendrein über eine hohe Widerstandsfähigkeit freuen. Leichten mechanischen Einwirkungen hält die vielseitige Espresso-Maschine bestens stand. Somit tätigst Du mit deren Kauf eine langfristige Investition.

Nebst der Nespresso Kapsel benötigt die Handpresso nur noch Wasser

Die perfekte Begleitung für Wohnwagen und Wohnmobilfahrer sowie Zeltler

Bereits bei der Autofahrt darfst Du Dich mit der Handpresso e-presso über hohen Komfort freuen. Denn das Gerät passt perfekt in Getränkehalter Deines Autos/Wohnmobils. Das Aufladen der Maschine ist über den C-Anschluss möglich – dadurch ersparst Du Dir den Anschluss an den Zigarettenanzünder, wo du vielleicht bereits dein Navigationsgerät am laden bist.

Einfache Benutzung mit Nespresso Kapseln

Die Zubereitung des Kaffees kann mithilfe des Beifahrers übrigens auch während der Autofahrt erfolgen. Denn der Betrieb ist mit kompatiblen Nespresso-Kapseln unkompliziert möglich. Nach dem Gebrauch lassen sich diese nämlich einfach entsorgen, wobei Du Dir die Reinigung ersparst. Natürlich kannst Du bei Bedarf auch zu gemahlenem Kaffee greifen – für welche Variante Du Dich entscheidest, bleibt Dir und Deinen Vorlieben überlassen. Wir bevorzugen unterwegs im Wohnmobil jedoch die Nespresso-Kapseln, da diese einfacher zu entsorgen sind. Beim gemahlenen Kaffee haben wir mehr Dreck und die Kaffeemaschine muss nach Gebrauch ausgespühlt werden.

Einfache Ladung des Akkus während der Fahrt

Unser Fazit: einwandfreie Qualität zu erschwinglichen Kaffee-Preisen

Trotz der robusten und intuitiven Machart der Handpresso musst Du nicht mit hohen Kosten rechnen. Der Kaufpreis bewegt sich im fairen Bereich und ist für viele Interessenten erschwinglich. Willst Du Deine laufenden Ausgaben bei der Anwendung reduzieren, solltest Du zu Kaffeepulver greifen – denn damit ist die Zubereitung des Espressos langfristig günstiger. Insgesamt gesehen handelt es sich bei der Handpresso um einen praktischen Allrounder, der durch Qualität und Geschmack besticht. Für uns perfekt, denn die Handpresso Kaffeemaschine ist nicht nur im Wohnmobil vorzufinden, sondern auch noch im Wanderrucksack oder bei Zugreisen mit dabei.

Weiterführende Informationen und Links

Kommentar verfassen